Compuherm WPR-90GD

Compuherm WPR-90GD

Der Anlegethermostat  COMPUTHERM WPR-90GD 
Mit Hilfe einer Temperatursensor, die an eine Rohrleitung / Kessel befestigt ist, erkennt die
Sonde des Thermostaten direkt die Temperatur des Materials, das im Rohr / Kessel stagniert
oder fließt, und liefert in Reaktion auf eine Temperaturänderung eine potentialfreie
elektrische Schließ- / Öffnungskontakt bei eingestellter Temperatur. Bei einer Temperatur
unterhalb des eingestellten Wertes werden die Ausgangsklemmen C und 1 geschlossen,
während die Ausgangsklemmen C und 2 offen sind. Bei einer Temperatur oberhalb des
eingestellten Wertes sind die Ausgangsklemmen C und 1 offen, während die
Ausgangsklemmen C und 2 geschlossen sind.
Achtung! Das Gerät muss von einem qualifizierten Fachmann installiert und
angeschlossen werden. Es muss mit Drähten mit hitzebeständiger Isolierung (z. B.
Silikonkautschuk) verbunden werden. Der Thermostat ist nicht doppelt isoliert; Daher
muss die Schutzleiterverbindung angeschlossen werden.

  • Technische Daten

    Technische Daten: Einstellbarer Temperaturbereich: 10 bis 90 ° C
    Schaltempfindlichkeit: ± 2,5 ° C
    Schaltbare Spannung: 250V AC, 50Hz, 6A (2,5A induktive Last)
    Anschlussmaße des Hülsenrohres:  G = 1/2 "; 08x100mm
    Stromschlagschutzklasse: IP 40

12,90 €Preis
inkl. MwSt.
Farbe: Weiß